Steine

Ja, auch Steine reisen. Wie die Vögel, die Wale, die Pflanzen. Steine reisen manchmal schnell im Geschiebe der Flüsse oder unendlich langsam mit der Drift der Kontinente. Oft werden sie abgeschliffen, verlieren ihre Ecken und Kanten. Manchmal werden sie sogar zermahlen.

Aber sie bleiben letztendlich in ihrem Wesen einmalig.

Jemand soll einmal zu den Steinen gesagt haben: "Seid menschlich." Aber die Steine haben geantwortet:"Wir sind noch nicht hart genug."

Steine
Steine von Kap Hoorn
Steinpyramide
Steinpyramide von Svalbard
Kieselsteine
Kieselsteine von der Insel Moen
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 0